In den Kleingartenanlagen "Richtstraße", sowie Blindower Tor sind Gärten zu pachten. Bitte wenden Sie sich an die Vereinsvorsitzenden. Siehe: Unterseite Freie Gärten auf dieser Homepage.

Logo               

 

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

 

Was gibt es Schöneres, als den Pflanzen Gutes zu tun und dabei den Geist und Körper zu erfrischen?

Auf diesen Seiten können Sie sich über den Kreisverband der Gartenfreunde Prenzlau e.V. und die Kleingärtnervereine in Prenzlau informieren.

"Narren hasten,Kluge warten,Weise gehen in den Garten."

Graben,Säen,Pflegen und Ernten hat positive Auswirkungen auf Seele und Gesundheit.

 

 

Wie bekommt man in Prenzlau einen Kleingarten?

Die Antwort finden sie unter Kreisverband I !

 

 

 

Immer wenn einem das Leben

                    sinnlos vorkommt, oder ganz

                                           besonders schwierig ist

                                                             kann man in den Garten gehen

                                                                             und etwas " Nützliches" tun

                                                                               Artur Miller

 Bitte beachten:                                                                     

 http://www.lme.brandenburg.de/sixcms/detail.php?query=start_lme&sv%5brelation_lme.gsid%5d=lbm1.c.328182.de

 

Antrag auf Anerkennung der kleingärtnerischen Gemeinnützigkeit.pdf                                                                         

Unsere Chronik https://onedrive.live.com/redir?resid=3AEE789728456E18%21106

                               

Sie finden uns auch bei Facebook: https://www.facebook.com/pages/Kreisverband-der-Gartenfreunde-Prenzlau-eV/381889115271534?fref=ts

 

Bitte den neuen Pachtvertrag und dessen Anlagen beachten. Info: Vordruck ist überarbeitet und IBAN-tauglich.

Pachtvertrag-13-2-sepa.pdf

Pachtvertrag13-2-Anlage-1.pdf

Pachtvertrag13-2-Anlage-2.pdf

 

Woran wir uns nicht halten wollen!

Willst Du froh und glücklich leben, lass kein Ehrenamt Dir geben. Willst Du nicht zu früh ins Grab, lehne jedes Amt gleich ab. Wieviel Mühe, wieviel Plagen, wieviel Ärger musst Du tragen. Gibst viel Geld aus, opferst Zeit und der Lohn? Undankbarkeit! Drum rat ich Dir im Treuen, willst Du Frau und Kind erfreuen, soll Dein Kopf Dir nicht mehr brummen, lass das Amt doch den anderen Dummen!

Joachim Ringelnatz